• Sprache ändern
    Land ändern

    Neubesetzung und Auszeichnungen bei Kyocera

    01-02-2021

    Erik Kaffiné ist neuer Direktor Service CSSD (Customer Service und Support Division) und damit verantwortlich für die serviceseitigen Geschicke der Kyocera Document Solutions Gruppe in Deutschland und Österreich.

     Mit über 20 Jahren Branchenerfahrung startete er vor rund 5 Jahren bei Kyocera. Nach dem Einstieg als Teamleiter empfahl sich Kaffiné schnell als Abteilungsleiter Technical

    Support und rückte in der Folgezeit zum Senior Abteilungsleiter und stellvertretenden Direktor Service auf. Nachdem sein Vorgänger Pascal Seifert im Februar 2020 an die Spitze des Marketings wechselte, übernahm Kaffiné zunächst kommissarisch und nun vollumfänglich die 64-köpfige Service-Abteilung.  

    Marketing Chef Seifert freut sich aktuell über eine besondere Auszeichnung: Kyocera Document Solutions ist erstmals im aktuellen Gartner Magic Quadrant „Content Services Platforms“ (CSP) gelistet. Das renommierte Marktforschungsinstitut bildet mit dem Magic Quadrant die wichtigsten IT-Segmente, Branchenführer und Positionen der relevantesten Player ab.

     „CSP sind integrierte Plattformen, die inhaltsorientierte Dienste, Ablagestrukturen, Lösungen und Kollaborationstools für digitale Geschäftsprozesse bereitstellen“ erklärt Seifert. „Typische Anwendungsfälle sind das Dokumenten- und Informationsmanagement, das Prozessmanagement oder das Beleg- und Aktenmanagement. Mit der Aufnahme in den Magic Quadrant honoriert Gartner die Transformation des Kyocera Geschäftsmodells vom Output-Spezialisten zum ganzheitlichen Anbieter von DMS- und ECM.“

     Kyocera hat diesen Weg schon vor einigen Jahren eingeschlagen: durch gezielte Zukäufe von spezialisierten Unternehmen wie AKI, Ceyoniq oder zuletzt ALOS und Optimal Systems.  „Kyocera ist der Partner des Handels, wenn es um Dokumenten- und Informationsmanagement geht. Gemeinsam bieten wir den Kunden one-stop-shopping“ erläutert Seifert. Dass das keinen hastigen Abschied von der Hardware bedeutet, unterstreicht er mit dem Hinweis auf das jüngste und gleichzeitig größte Exemplar der Kyocera Produktpalette. Mit der TASKalfa Pro 15000c haben wir das Produktionssegment betreten. Die Eigenentwicklung rund um Kyocera Patente wurde im Dezember von der European Digital Press Association (EDP) mit dem wichtigsten Technologiepreis der Branche ausgezeichnet als „Best cutsheet color up to SRA 3 > 500.000 A4/month.“

    Cookies und Ihre Privatsphäre

    Wir verwenden essentielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen über die Schaltfläche 'Einstellungen' unten auswählen oder 'Ich stimme zu' wählen, um mit allen Cookies fortzufahren.

    Cookie-Einstellungen

    Wir verwenden Cookies, um sicherzustellen, dass unsere Website ordnungsgemäß funktioniert, oder gelegentlich, um eine Dienstleistung auf Ihre Anfrage hin anzubieten (z.B. die Verwaltung Ihrer Cookie-Präferenzen). Diese Cookies sind immer aktiv, es sei denn, Sie stellen Ihren Browser so ein, dass er sie blockiert, was dazu führen kann, dass einige Teile der Website nicht wie erwartet funktionieren.

    Diese Cookies ermöglichen es uns, die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern.

    Diese Cookies werden nur dann gesetzt, wenn Sie Ihre Zustimmung geben. Wir verwenden Marketing-Cookies, um zu verfolgen, wie Sie auf unsere Websites klicken und sie besuchen, um Ihnen Inhalte auf der Grundlage Ihrer Interessen zu zeigen und um Ihnen personalisierte Werbung zu zeigen. Derzeit akzeptieren Sie diese Cookies nicht. Bitte markieren Sie dieses Kästchen, wenn Sie dies wünschen.