ECOSYS

Ökonomie und Ökologie im Einklang

Durch die einzigartige ECOSYS-Technologie steht KYOCERA für besonders ressourcenschonendes Drucken und Kopieren. Dabei wird nicht nur die Umwelt entlastet, sondern dank der sehr geringen Betriebskosten auch das Budget geschont. ECOSYS setzt sich daher auch aus drei Begriffen zusammen: ECOnomy, ECOlogy und SYStem Printing

ECOnomy:

Bei ECOSYS-Systemen muss lediglich Toner als Verbrauchsmaterial nachgefüllt werden. Die Fotoleitertrommel ist in der Regel für die gesamte Einsatzzeit des Druckers ausgelegt. Daher ist, anders als bei herkömmlichen Verfahren, kein kompletter Austausch der Cartridge erforderlich. Dies resultiert in sehr niedrigen Folgekosten, wie unser Druckkostenrechner belegt.

ECOlogy:

Im Vergleich zu konventionellen Druckverfahren reduzieren ECOSYS-Systeme die entstehenden Abfallmengen um bis zu 75 Prozent. Ein zentrales Element unter Umweltaspekten ist außerdem der Verzicht auf Styroporschäume bei Verpackungen

SYStemintegration:

Eine einheitliche Systemtopologie ist die dritte Komponente des ECOSYS-Konzepts. Die komplette Produktpalette von KYOCERA basiert heute auf dieser einheitlichen Systemplattform. Alle Geräte integrieren den gleichen Controller und sind über einen einheitlichen Treiber anzusteuern. Dadurch werden Administrationsprozesse und die Einbindung der Systeme in Unternehmensnetzwerke erheblich erleichtert.

ECOSYS

Vorteile der ECOSYS-Technologie im Überblick

Reduzierung der Kosten (bis zu 50%) über die Laufzeit durch langlebige Komponenten

Reduzierung der Abfallmenge (bis zu 75%)

Trailer

Scroll to top