Produktverantwortung

Den gesamten Lebenszyklus im Blick

Produktverantwortung

Bei KYOCERA Document Solutions erstrecken sich die Produktverantwortung und die Verpflichtung zum Schutz der Gesundheit und der Umwelt über den gesamten Produktlebenszyklus, d.h. vom Rohstoffeinsatz, über die Produktion, die Logistik, die Nutzungsphase bis hin zur Verwertung.

Mit Hilfe einer Lebenszyklusanalyse werden die Umweltauswirkungen eines Produktes in den einzelnen Phasen seines Lebens systematisch analysiert. Denn nur wer weiß, wo und welche negativen Umweltauswirkungen auftreten können, kann diese auch versuchen effektiv zu beseitigen.

Sicher und umweltfreundlich ans Ziel – Umweltfreundliche Verpackungen

KYOCERA Document Solutions sieht auch die Geräteverpackung als integralen Bestandteil des Produktkonzeptes an, für den dieselben Umweltkriterien gelten müssen. Auch hier wurde das Volumen auf ein Minimum reduziert und komplett auf Styroporschäume verzichtet. Anstatt dessen setzen wir Transportverpackungen aus Pappe bzw. Altpapier ein. Das KYOCERA Document Solutions auf diesem Gebiet führend ist, zeigt der abermalige Gewinn des „Good Packaging“-Preises. Das japanische Institut für Verpackungsmaterialien honoriert die Auswahl der Verpackungskomponenten in Bezug auf Material, Design und Umweltverträglichkeit.

Verantwortung über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus

Unsere Kopierer, Drucker und Multifunktionssysteme sind komplett bleifrei und erfüllen sämtliche EU-Richtlinien für elektronische Produkte. Darüber hinaus sind unsere Produkte mit Umweltsiegeln, wie z.B. dem Blauen Engel, ausgezeichnet worden und übertreffen somit oftmals die gesetzlichen Anforderungen.

 

KYOCERA Engagement

Möchten Sie mehr über das gesellschaftliche Engagement und die Umweltaktivitäten von KYOCERA erfahren?
Scroll to top