direktanlage.at

Finanzdienstleistungen

Konsolidierung

direktanlage.at ist eine Bank für Wertpapieranleger mit Sitz in Salzburg. Österreichs Discount Broker Nr 1 beschäftigt in der Zentrale und den sieben Filialen 120 Mitarbeiter. Die Bank wollte die Kosten und den Verwaltungsaufwand im IT Bereich reduzieren.

Die Ausgangssituation

direktanlage.at ist eine Bank für Wertpapieranleger mit Sitz in Salzburg. Österreichs Discount Broker Nr 1 beschäftigt in der Zentrale und den sieben Filialen 120 Mitarbeiter. Die Bank wollte die Kosten und den Verwaltungsaufwand im IT Bereich reduzieren, was auch die Optimierung des Druck-und Kopiermanagements beinhaltete. Die bisherige Systemvielfalt sollte vereinheitlicht werden. Ziel war auch, die Tonerbestellung und –bevorratung zu vereinfachen und das Servicelevel auf hohem Niveau zu halten. Ressourcen-und stromsparende Geräte sollten bevorzugt werden.

  • Sukzessive Konsolidierung von Einzelgeräten (Fax, Scanner, Drucker etc.) auf Multifunktionsgeräte, Verringerung der Geräteanzahl
  • Vereinheitlichung des Gerätesortiments mit den KYOCERA ECSOSYS Druckern FS-1128MFP, FS-C5200DN und TASKalfa 400ci
  • Einsatz des Admintools KYOcount zur Erfassung von
    Zählerständen und Überwachung der Tonerfüllstände
  • Einheitlicher Servicevertrag für alle Systeme

Die Lösung

  • Hohe Verfügbarkeit der Druck- und Kopiersysteme durch bedarfsgerechte leistungsfähige System
  • Geringerer Stromverbrauch durch Reduzierung der Geräteanzahl und Einsatz energiesparender Systeme
  • Langlebige Geräte und wenig Abfall durch Ressourcen schonende ECOSYS-Technologie der KYOCERA Drucker
  • Duplexfähigkeit aller Geräte spart Papierverbrauch
  • Vereinfachung des Service und der Verbrauchsmaterialbestellung

Das Ergebnis

  • 35 Prozent geringere Kosten für das Druck-und Kopiermanagement (voraussichtlich nach
    einem Jahr)
  • Kostentransparenz
  • Weniger Verwaltungsaufwand
  • Einheitlicher und kompetenter Serviceansprechpartner
  • Flexible Anpassungsmöglichkeiten


 


Download

Stellungnahme des Kunden

KYOCERA konnte unsere Anforderungen durch die wirtschaftlichen und ressourcenschonenden Geräte am besten abdecken. Dies in Kombination mit einem exzellenten Servicepartner vor Ort, der uns ein individuelles Gesamtkonzept und Service aus einer Hand bietet, machte uns die Entscheidung leicht.

Christian Höller Projektleiter Druckkonzept

Scroll to top